Angebote zu "Schützt" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Rüther, Marina: Frieda schützt den Deich
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.04.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Frieda schützt den Deich, Autor: Rüther, Marina, Verlag: Boyens Buchverlag // Boyens Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Natur // Kindersachbuch, Rubrik: Kinderbücher // Sachbücher, Tiere, Pflanzen, Natur, Seiten: 28, Abbildungen: durchgehend farbig illustriert, Empfohlenes Alter: ab 4 Jahre, Gewicht: 368 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Buch - Frieda schützt den Deich
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

So ein Schaf auf dem Deich hat eine wichtige Aufgabe. Das hat das Lämmchen Frieda von der Mutter schon ganz früh gelernt. Was das für eine Aufgabe ist, verrät es dem Seehund Mo auf einem nicht ganz ungefährlichen Ausflug an die Nordsee. Mo ist es auch, der Frieda schließlich dabei hilft, unbeschadet zu ihrer Herde zurück zu finden.Mit liebevoll gezeichneten Bildern zeigt die Autorin, wie wichtig Schafe für den Schutz und Erhalt der Deiche sind.Marina Rüther, geboren 1979. Nach ihrer Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte absolvierte sie ein Lehramtsstudium an der Universität Osnabrück. Seit 2007 ist sie Lehrerin an der Martinus-Oberschule in Haren, seit 2008 hat sie die Fachleitung Kunst inne. Die Mutter zweier Kinder stellte ihre künstlerischen Arbeiten bereits mehrfach aus, außerdem illustrierte sie ein Heimatbuch. Im Boyens Buchverlag erschien bisher das beliebte Kinderbuch "Mo in der Seehundstation".

Anbieter: myToys
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Frieda schützt den Deich
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frieda schützt den Deich ab 9.95 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Kinderbücher, Sachbücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Buch - Auf an die Nordsee!
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Was man auf einer Ferienreise an die Nordsee nicht alles erleben kann: Möwenangriffe, gestrandete Schweinswale, eine Fangfahrt. Und dabei kann man so einiges lernen. Zum Beispiel, dass eine asiatische Felsenkrabbe nicht in die Nordsee gehört. Oder dass der Müll im Meer den Tieren gefährlich werden kann.Die Geschwister Tim und Lina haben in ihren Nordsee-Ferien viel Spaß und fassen zuletzt einen Plan: Wir sind jetzt die Urlaubspolizei!Marina Rüther, geboren 1979. Nach ihrer Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte absolvierte sie ein Lehramtsstudium an der Universität Osnabrück. Seit 2007 ist sie Lehrerin an der Martinus-Oberschule in Haren, seit 2008 hat sie die Fachleitung Kunst inne. Die Mutter zweier Kinder stellte ihre künstlerischen Arbeiten bereits mehrfach aus, außerdem illustrierte sie ein Heimatbuch. Im Boyens Buchverlag erschienen bisher die beliebten Kinderbücher "Mo in der Seehundstation", "Frieda schützt den Deich" und "Das gehört doch nicht hier hin!".

Anbieter: myToys
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Buch - Das gehört doch nicht hier hin!
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Das gehört doch hier nicht hin" - denken sich die Meeresbewohner, als sie den Müll im Meer entdecken. Kurzerhand sammeln die Tiere den Abfall ein und befördern ihn zurück an den Strand. Und das bleibt nicht unentdeckt. Immer mehr Menschen versammeln sich am Strand und blicken fassungslos auf ihre achtlos weggeworfenen Dinge. Als ein kleines Mädchen die Tiere um Entschuldigung bittet, beginnen die Leute, ihren Müll aufzuräumen.Ein detailreich illustriertes Buch, das schon die Kleinsten dazu anregt, Abfall nicht einfach an Ort und Stelle fallen zu lassen. Eine abschließende Info-Seite führt die kleinen Leser weiter an die Problematik des Plastikmülls in den Meeren heran. So wird schon frühzeitig das Umweltbewusstsein geschärft.Marina Rüther, geboren 1979. Nach ihrer Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte absolvierte sie ein Lehramtsstudium an der Universität Osnabrück. Seit 2007 ist sie Lehrerin an der Martinus-Oberschule in Haren, seit 2008 hat sie die Fachleitung Kunst inne. Die Mutter zweier Kinder stellte ihre künstlerischen Arbeiten bereits mehrfach aus, außerdem illustrierte sie ein Heimatbuch. Im Boyens Buchverlag erschienen bisher die beliebten Kinderbücher "Mo in der Seehundstation" und "Frieda schützt den Deich".

Anbieter: myToys
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Frieda schützt den Deich
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

So ein Schaf auf dem Deich hat eine wichtige Aufgabe. Das hat das Lämmchen Frieda von der Mutter schon ganz früh gelernt. Was das für eine Aufgabe ist, verrät es dem Seehund Mo auf einem nicht ganz ungefährlichen Ausflug an die Nordsee. Mo ist es auch, der Frieda schließlich dabei hilft, unbeschadet zu ihrer Herde zurück zu finden.Mit liebevoll gezeichneten Bildern zeigt die Autorin, wie wichtig Schafe für den Schutz und Erhalt der Deiche sind.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Frieda schützt den Deich
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

So ein Schaf auf dem Deich hat eine wichtige Aufgabe. Das hat das Lämmchen Frieda von der Mutter schon ganz früh gelernt. Was das für eine Aufgabe ist, verrät es dem Seehund Mo auf einem nicht ganz ungefährlichen Ausflug an die Nordsee. Mo ist es auch, der Frieda schließlich dabei hilft, unbeschadet zu ihrer Herde zurück zu finden.Mit liebevoll gezeichneten Bildern zeigt die Autorin, wie wichtig Schafe für den Schutz und Erhalt der Deiche sind.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Frieda schützt den Deich
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frieda schützt den Deich ab 9.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
KOPFWEIDEN - Erkenntnishorizonte am Wümmedeich ...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heinrich Löwinger wohnt seit dreißig Jahren auf dem Bremer Wümmedeich. Er führt das Leben eines zufriedenen Mannes im Ruhestand, hört aber nicht auf, sich für den pfleglichen Umgang mit der Natur einzusetzen und hält Vorträge über grundsätzliche Themen. Doch plötzlich wird auf ihn geschossen! Mehrmals versucht man danach, ihn auf andere Weise zu eliminieren! Wer agiert da aus dem Hinterhalt? Dann kommen andere Personen in seinem Umfeld zu Tode! Aber die Bremer Polizei tappt im Dunkeln. Ein Journalist verdächtigt Heinrich sogar, selbst in verbrecherische Machenschaften verwickelt zu sein. Die Deichbewohner werden misstrauisch. Sind auch sie als Nachbarn in Lebensgefahr? Eine Ermittlergruppe des Bundeskriminalamtes in Berlin versucht, die Mordfälle auf internationaler Ebene aufzuklären. Die Spuren führen auf den Nordamerikanischen Kontinent. Was sie dort entdecken, ist geradezu unglaublich! Die Protagonisten dieses Buches leben am Rande der Hansestadt Bremen, am Wümmedeich. Dieser Deich schützt den Stadt-Staat, zusammen mit anderen Schutzwällen, Flutmauern und Barrieren, vor gefährlichem Hochwasser. Der von den Gezeiten stark beanspruchte Fluss Wümme und seine Uferzonen stehen unter Naturschutz. Vom bebauten Stadtrand im Norden bis zum Deich, erstreckt sich das Blockland. Ein Landschafts-Schutzgebiet, in dem Kühe und Pferde weiden. Dieses Blockland wurde vor über 900 Jahren von eingewanderten Holländern, einem riesigen Feuchtgebiet abgerungen. Ein Teil der heute auf dem Deich lebenden Nachbesitzer und Pächter einstiger Pionier-Gehöfte und Neubewohner alter Hofstellen, lassen sich in ihrem Denken und Handeln immer noch von bäuerlichen Traditionen leiten. In diesem Buch wird fiktiv auch etwas von ihrem Leben erzählt und auf einigen Bildern die wunderschöne Landschaft vorgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot